top of page
  • Writer's pictureFFD - Frankfurt Food Diary

Trip to the wine region of Naoussa / Greece



Kürzlich hatten wir die Gelegenheit die Weinregion Naoussa in Nordgriechenland (Zentralmakedonien) zu besuchen. Diese landschaftlich sehr schöne Region liegt in der Nähe des Vermio-Gebirges, ist etwa 1 Autostunde von der nordgriechischen Wirtschaftsmetropole Thessaloniki entfernt und bekannt für die Rotweine aus der autochthonen Rebsorte Xinomavro (wörtliche Übersetzung: sauerschwarz). Diese Sorte hat viele Ähnlichkeiten mit Pinot Noir und Nebbiolo, verfügt über eine ausgeprägte Tanninstruktur und ist mit einer knackigen Säure ausgestattet. Die Voraussetzungen für ein lange Lagerfähigkeit und ein gutes Alterungspotential sind somit geschaffen. Xinomavro wird eher nicht in der Jugend getrunken, sondern benötigt etwas Zeit für das richtige Trinkfenster. Unser erster Stop war die Genossenschaft Vaeni Noussa (Gründungsjahr 1983). Die Kooperative, in der rund 200 Winzer organisiert sind, repräsentiert etwa 50% der Produktionskapazität in der Region Naoussa. Heute hat Vaeni eine der modernsten griechischen Weinproduktionen mit der Möglichkeit, Weine in allen Qualitätsstufen zu produzieren. Nach dem Besuch des Produktionsbereichs, des Fasskellers und der „Schatzkammer“, konnten wir eine Auswahl an PDO (Protected Designation of Origin) und PGI (Protected Geographical Indication) Weinen des Weinguts verkosten. Nächster Stop war die Besichtigung einiger Weingärten, die oft kleinst parzelliert am Fuße des Vermio Gebirge, rund um Naoussa, liegen. Den Abschluss bildete ein später Lunch in der Bergregion bei Arkochori. In der hervorragenden Taverne Xarama wurden traditionelle Spezialitäten der Region serviert und gereifte Weine von Vaeni verkosten. Vielen Dank @vaeni_naoussa und @novacert.gr für den tollen Tag und die Gelegenheit, diese spannende Region zu besuchen. Naoussa ist auf jeden Fall eine Reise wert - gerade in Verbindung mit einem City-Trip nach Thessaloniki. Im Sommer kann beispielsweise die tolle Natur mit anspruchsvollen Wanderungen erkundet werden, im Winter ist sogar Skifahren möglich. Die Weine der Region können aber zu jeder Jahreszeit genossen werden.

ความคิดเห็น


bottom of page